Alpinion E-Cube i7
Modernste digitale Architektur


Die Stärken des E-CUBE i7 liegen zweifelsfrei in der überdurchschnittlichen Bildqualität, der intuitiven Bedienung und der Vielfältigkeit der Anwendungsmöglichkeiten. Um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden, steht dem E-CUBE i7 eine Reihe von sehr innovativen optionalen Diagnosemöglichkeiten und nützliches Zubehör zur Verfügung.

E-CUBE i7 verfügt über individuell anpassbare und automatisierte Anwendungen, die eine präzise und bequeme Diagnose ermöglichen. Ergonomische Anwendungsfeatures verringern bei vielen Verfahren und Untersuchungen die Untersuchungszeit, ohne Fallabhängigkeit und mit maximaler diagnostischer Effizienz.

Die von Alpinion selbst entwickelte Schallköpfe, zu denen auch die patentierten Einkristall-Schallköpfe gehören, sorgen für feinste und gestochen scharfe Bildqualität mit hoher Auflösung, die eine höchste Penetration ermöglicht.

Für die Kommunikation mit der Außenwelt, stehen eine Vielzahl modernster Schnittstellen wie USB, LAN, DVI, u.a. serienmäßig zur Verfügung. Für die Speicherung der Bilddaten und das Betriebssystem steht ein modernes SSD Speichermedium zur Verfügung.

Zu den Vorzügen des E-CUBE i7 gehört auch ein ergonomisch-optimiertes Bedienfeld für einen bequemen Arbeitsablauf und ein breiter Betrachtungswinkel des 15,6“ großen LED Monitors. Die verschiebbare Abdeckung der Tastatur kann ideal als Ablage für die Hand während der Untersuchung genutzt werden. Ausgiebige Tests haben gezeigt, dass die Belastung des Carpaltunnels und die Muskulatur des Untersuchers wesentlich reduziert werden.

Das benutzerfreundliche Design ergibt sich aus der äußeren Gestaltung mit schmutzresistenter Oberfläche und klar strukturierter Anordnung der Bedienelemente. Somit wird eine größtmögliche Effizienz ermöglicht.

Der Wert des E-CUBE i7 wird durch sein solides Aluminiumgehäuse und weitere wertige Materialien gesichert, das ein verlässliches Funktionieren in Notsituationen garantiert.

Grenzenlosen Einsatz des E-CUBE i7 garantiert die integrierte Batterie und macht so das System für bis zu einer Stunde unabhängig von jeder Stromquelle.

E-CUBE i7 Basissystem:

Überragende digitale Ultraschall Plattform:

Modernste digitale Architektur

Fortschrittliche Technologie in der digitalen Bildverarbeitung (teilweise optional)

Full SRI-Adaptive Filter Algorithmen zur effektiven Reduktion von Speckle Rauschen
FTHI: Frequency Tissue Harmonic Imaging für rauscharme Bilder
SCI: Spatial Compounding Imaging, für verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis
Crystal SignatureTM: Alpinions innovative Einkristall-Technologie für einheitlichere Bilder
Xpeed: Auto Optimierung von B-Bild, Doppler und Farbdoppler Modus
DICOM 3.0 Connectivity
Anatomischer M-Mode
Needle VisionTM und Needle VisionTM Plus
Auto IMT
Anwendungsspezifische Messpakete

Batteriebetrieb bis zu 1 Stunde

Hochauflösende Bildgebung:

Crystal SignatureTM, Einkristall-Technologie von Alpinion: Sie erzielt einheitlichere Bilder und eine wesentlich höhere Empfindlichkeit als bei keramischen Schallkopf-Materialien. Die sehr breitbandigen Schallköpfe bieten höchste Effektivität bei der Energieumwandlung. Die erhebliche Reduktion der Impedanz Abweichungen garantiert ein extrem homogenes Bild, das auch in der Tiefe nicht an Auflösung verliert. Durch den Einsatz von Einkristall-Materialien können sehr große Bandbreiten realisiert werden. Dies ist ein Garant für noch höhere Bildauflösung und überragende Bildqualität.

FleXcan ArchitekturTM: Die einzigartige Ultraschall-Bildgebungsplattform von Alpinion gewährleistet einen ausgeklügelten akustischen Bearbeitungsprozess, durch den es dem Anwender ermöglicht wird, auf einfache Art und Weise störungsfreie, genaue und hochwertige Bilder zu erhalten.

Rufen Sie uns an: